Massivholz Schlafzimmer für mehr Erholung und Komfort.

Statistisch gesehen verbringt der Mensch rund ein Drittel seines Lebens im Bett. Darum sollte dem Schlafzimmer dieser Stellenwert auch zukommen, wenn es um die Auswahl der richtigen Möbel geht. Massivholz Schlafzimmer, insbesondere mit unbehandelten Oberflächen, sorgen für ein natürliches Schlafumfeld. Natürlich spielt auch das Innenleben von Massivholzbett & Co., wie z. B. der Lattenrost als Unterfederung und natürlich die Matratze eine sehr wichtige Rolle. Hier sollten Sie nicht sparen und diese im Möbelhaus ausgiebig testen. Ihr Bett ist unbestritten das Möbelstück im Schlafzimmer mit dem größten Platzbedarf. Wählen Sie darum das Bett am besten als erstes aus. Die schlichteste Variante sind Kastenbetten ohne Beine. Diese Massivholz Betten haben heute sehr oft eine Boxspring Matratze (d. h. es gibt ein zusammenhängendes System aus Matratze und Untergestell, bestehend aus einem Rahmen, der meist aus Massivholz gefertigt ist und die Federung umgibt). In der Regel sind Boxspring Betten mit Bonellfedern (Federkern oder Taschenfederkern) ausgestattet.

Oder Sie entscheiden sich für ein Massivholz Bett mit Beinen, selbst wenn es kurze sind, wirken diese Betten leichter und sind bei begrenztem Platzbedarf und kleineren Schlafräumen zu empfehlen. Versuchen Sie außerdem, mit Farben und Material eine visuelle Einheit aus Ihrem Bett und dem Raum zu bilden, so fügt sich das Massivholzbett auch harmonisch ein. Stauraum ist das Stichwort wenn es darum geht, den passenden Massivholz Schrank auszuwählen. Wer sein Schlafzimmer optisch aufräumen möchte, der sucht eine möglichst komfortable und elegante Aufbewahrungslösung. Ganz gleich für was Sie sich dabei entscheiden: begehbarer Kleiderschrank, Kleiderschrank 2-türig oder Massivholz Kleiderschrank aus Kiefer, Eiche oder Buche. Wichtig ist, dass Sie in Ihrem Schlafzimmer schnell und gut zur Ruhe kommen können und sich erholen. Ein ordentliches Schlafzimmer hilft vielen Menschen dabei. Einige Möbelhersteller aus Deutschland folgen dem Trend Gesamtlösungen für das Schlafzimmer anzubieten. Bett, Schrank, Konsole und Nachttische dürfen wieder eins sein und aus einem Holz geschnitzt daherkommen, ohne als antiquiert betitelt zu werden. Achten sollten Sie dabei auf sinnvolle Funktionen, die Ihr Leben vereinfachen und an denen Sie auch im Schlafzimmer Freude haben wie z. B. verstellbare Kopfteile, Massivholzbett mit Schubkästen oder Servierwagen oder auch einen Kleiderschrank aus Holz mit TV Element.

Massivholzbett mit Schubkästen für mehr Stauraum
Massivholzbett mit Schubkästen für mehr Stauraum
Besondere Bequemlichkeit im Bett durch bewegliches Kopfteil
Besondere Bequemlichkeit im Bett durch bewegliches Kopfteil
Frühstück im Schlafzimmer mit komfortablen Massivholzmöbeln
Frühstück im Schlafzimmer mit komfortablen Massivholzmöbeln
Für mehr Unterhaltung - TV im Massivholz Kleiderschrank
Für mehr Unterhaltung - TV im Massivholz Kleiderschrank

Planungshilfe: Schlafzimmer

  • Das Schlafzimmer ist Ihre Ruheoase und sorgt für Energie und Kraft am Tag. Daher sollten Sie beim Kauf des Schlafzimmers unbedingt auch Ihre räumlichen Gegebenheiten beachten. Machen Sie am Besten eine Skizze des Raumes, wo sind Steckdosen, Türen etc. und nehmen Sie diese mit ins Möbelhaus.
  • Nehmen Sie auch hier wieder Fotos und Materialien mit, die zeigen, welche Farb- und Stoffmuster bereits vorgegeben sind.
  • Wenn Sie einen Partner haben, sollten Sie gemeinsam ins Möbelhaus gehen. Nicht nur wegen der geschmacklichen Abstimmung welches Holz, welche Optik etc. sondern auch um Ihre unterschiedlichen Matratzenanforderungen auszutesten. Vielleicht kommen Sie dann auch zu der Entscheidung, dass es nicht das Doppelbett ist, sondern zwei Einzelbetten, die Sie einplanen sollten.
  • Brauchen Sie beispielsweise viel Stauraum, sollten Sie dies bei der Auswahl des Kleiderschrankes und der anderen Möbelstücke berücksichtigen. Denken Sie aber auch daran, dass ein zu großer Schrank unter Umständen den Raum beengt und die Bewegungsfreiheit einschränkt.
  • Spiegel erweitern den Raum optisch, jedoch können diese auch innen angebracht werden. Der Massivholzschrank kann mit Spiegeltüren versehen sein. Standspiegel können zudem den Platz weiter reduzieren.
  • Schlafzimmerschrank mit sinnvollem Ordnungssystem – sprechen Sie Ihren Möbelberater darauf an und lassen Sie sich die Funktionen und Ordnungsmöglichkeiten erklären. Variabel einsetzbare Einlegeböden können es leicht machen, die Kleidungsstücke platzsparend zu sortieren.
  • Da es beim Massivholz Kleiderschrank auch verschiedene Türsysteme gibt, sollten Sie dies unbedingt berücksichtigen. So gibt es Drehtüren, Schiebetüren und auch Falttüren. Alle haben einen unterschiedlichen Öffnungs- und Schließmechanismus, der unter Umständen auch in einem unterschiedlichen Platzbedarf mündet.
  • Alle Auszüge/Vorrichtungen müssen einwandfrei und leichtgängig zu bedienen sein.
  • Fragen Sie nach, wie die Oberflächen behandelt werden müssen und welche Pflegemittel der Hersteller empfiehlt.
  • Und: gibt es die Möglichkeit, das Programm zu ergänzen, weitere Möbelstücke später nachzukaufen – wie lange sichert dies der Massivholzmöbel Hersteller zu?

Checkliste InformationSprechen Sie Ihren Fachhändler im Möbelhaus auf Schlafzimmermöbel von InCasa an. Sie sind natürlich, schadstofffrei, massiv und mit allen wichtigen Gütezeichen ausgezeichnet.

Planungshilfe: Schlafzimmer
Planungshilfe: Schlafzimmer

Darauf sollten Sie achten.

Download (PDF)

So pflegen Sie Ihre Möbel richtig.

So pflegen Sie Ihre Möbel richtig.

Massivholzmöbel sind Möbel, die Sie von Anfang an richtig pflegen sollten. Dabei sollten Sie auf die richtigen Reinigungs- und Pflegeempfehlungen zu Ihren neuen Massivholzmöbeln achten. Denn die regelmäßige Pflege gewährleistet eine lange Lebensdauer. Pflegeprodukte

Checkliste Möbelkauf – darauf sollten Sie achten.

Wer hinsichtlich Verarbeitung, Qualität und Funktionalität sowie Umweltbewusstsein sicher gehen will, sollte Möbel mit den Gütezeichen "Goldenes M" kaufen. Bei diesen gekennzeichneten Möbeln wird zum Beispiel der vom Gesetzgeber als unbedenklich festgesetzte Grenzwert für das stechend riechende Formaldehyd (wird bei der Herstellung von Holzmöbeln verwendet) um mehr als 50 Prozent unterschritten. Checkliste download

Checkliste Möbelkauf – darauf sollten Sie achten.
Merke

Auch die Planung Ihres Schlafzimmers hat Ihre Besonderheiten. Diese gilt es zu berücksichtigen. Wenn Sie neue Massivholzmöbel für das Schlafzimmer kaufen möchten, ist es nicht damit getan, einfach ein neues Massivholzbett zu kaufen und einen neuen Schrank aufzustellen.